*
SP-Kurzmenu
blockHeaderEditIcon
SP-Hauptmenu
blockHeaderEditIcon
Hauptmenu
blockHeaderEditIcon
Startseite-Slider
blockHeaderEditIcon

Betreuung für Senioren in Frankfurt von Phoenix

Zusätzliche, gesetzlich geregelte Hilfeleistungen. Wir unterstützen Sie!

Zusätzliche Hilfeleistungen bei Phoenix Pflegedienst FrankfurtPflege bedeutet auch Kommunikation.

Gern schreiben wir Ihnen daher an dieser Stelle: Sie können und müssen bei einem Pflegebedarf nicht alles allein stemmen oder zahlen!

Denn es gibt die gesetzlich geregelten zusätzlichen Hilfeleistungen.

  

  

Zusätzliche Hilfeleistungen, niedrigschwellige Betreuungs- und Entlastungsangebote. Sie haben einen geregelten Anspruch. Nach § 45a SGB XI bzw. § 45b SGB XI. Je nach Pflegegrad.

Pflegebedürftige mit Pflegegrad 1 bis 5 erhalten zusätzliche Betreuungsleistungen und Entlastungsleistungen. Dies schreiben § 45a SGB XI und § 45b SGB XI fest. Das bedeutet: Alle Pflegebedürftigen und Betreuungsbedürftigen haben Anspruch auf eine Vielzahl alltagserleichternder Hilfeleistungen. Zusätzlich auch zu den gegebenenfalls anderen Leistungen der Pflegeversicherung.

Die gesetzlich geregelten Betreuungs- und Entlastungsleistungen im Überblick:

  • alltagserleichternde Hilfeleistungen, z. B. gemeinsames Spazierengehen, Begleiten zu Terminen, Hilfe beim Schreiben von Briefen
  • für Pflegebedürftige mit Pflegegrad 1 bis 5
  • Bewilligung unabhängig von der Höhe des Pflegegrades
  • Sichern der Betreuung und weitere Hilfestellungen
  • können auch für die Tagespflege genutzt werden

Gern beraten wir Sie hierzu persönlich. Bitte kontaktieren Sie uns dafür.


Die Vorteile der gesetzlich geregelten zusätzlichen Hilfeleistungen, Betreuungs- und Entlastungsangebote:

  • alltagserleichternde Hilfeleistungen
  • für Entlastung
  • für mehr Sicherheit
  • gesetzlich geregelt
  • Kostenübernahme durch die Kasse

Die Betreuung für Senioren bieten wir in über unsere beiden Geschäftsstellen Dornbusch und Griesheim in folgenden Frankfurter Stadtteilen an:

Geschäftsstellen
blockHeaderEditIcon

Dornbusch
Tel. 069 - 40 15 71 77

  • Dornbusch
  • Eschersheim
  • Ginnheim
  • Preungesheim
  • Eckenheim
  • Holzhausenviertel
  • Nord-West-Stadt
  • Westend

Griesheim
Tel. 069 - 84 77 93 05

  • Bockenheim
  • Griesheim
  • Gallus
  • Gutleutviertel
  • Europaviertel
  • Höchst
  • Nied
  • Rödelheim
  • Schwanheim
  • Sossenheim
  • Stadtmitte
Start_Spalte-Rechts
blockHeaderEditIcon

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

069 - 40 15 71 77
(Frankfurt Dornbusch, Hügelstraße 78)
069 - 84 77 93 05
(Frankfurt-Griesheim, Am Linnegraben 24)

Liana Schmidt - Inhaberin des Senioren Pflegedienst Phoenix in Frankfurt West

Liana Schmidt
Inhaberin und Pflegeleiterin des
Pflegedienst Phoenix in Frankfurt

Fusszeile
blockHeaderEditIcon

Phoenix Pflegedienst Dornbusch • Hügelstraße 78          •  60433 Frankfurt-Dornbusch • Tel. 069 40 15 71 77 • E-Mail info@phoenix-pflegedienst.de

Phoenix Pflegedienst Griesheim  • Zum Linnegraben 24  •  65933 Frankfurt-Griesheim  • Tel. 069 84 77 93 05 • E-Mail ffm-west@phoenix-pflegedienst.de • Impressum

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail